DiaTec 2022
28. bis 29. Januar 2022
online
Ort:

Online

Veranstalter:

Science Consulting in Diabetes
Geranienweg 7a
41564 Kaarst
E-Mail: info@science-co.de

Infos:

10 Jahre DiaTec! Dieser Meilenstein soll gefeiert werden. Es wurde bereits viel erreicht für die Diabetes-Technologie: CGM ist längst Standard in der Therapie, es gibt eine Kostenerstattung und ein von vielen Akteuren entwickeltes Schulungsprogramm. Aber die Reise ist noch längst nicht zu Ende. Die automatisierte Insulindosierung, digitale Gesundheitsanwendungen und „Connected Health“ als digitale Transformation in der Patientenbetreuung klopfen an die Zukunftstür.

Ein guter Zeitpunkt für ein Update Diabetes-Technologie, das Schwerpunktthema der DiaTec 2022. Im Anschluss an die wissenschaftlich orientierte DiaTec findet der T1Day als Tag von, mit und für Menschen mit Typ-1 Diabetes statt.

Programm

Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier.

15th International Conference on Advanced Technologies & Treatments for Diabetes (ATTD)
8. bis 11. März 2022
Paris und online
Ort:

Palais des Congrès de Paris
2 place de la Porte Maillot
75017 Paris, France
Website

und online

Veranstalter:

Kenes Group
Rue François-Versonnex 7
1207 Geneva, Schweiz

Infos:

Die offizielle Konferenzsprache ist Englisch.

The ATTD 2022 will be a hybrid conference experience, providing you the option of participating in person or virtually.

The purpose of the ATTD meeting is to highlight innovative technologies in diabetes treatment. It brings together developers of new technologies with the diabetes professionals and caretakers as well as acquainting clinicians with techniques for new treatments. Distinguished international professionals discuss and disseminate information on the latest technologies and treatments.

Programm

Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier.

Diabetes Update 2022
11. bis 12. März 2022
Mainz und online
Ort:

Rheingoldhalle Mainz
Rheinstraße 66
55116 Mainz

und online

Veranstalter:

med update GmbH
Hagenauer Str. 53
65203 Wiesbaden

Tel.: +49 (0) 611 73658-0
Mail: info@med-update.com
Internet: www.med-update.com

Kongressorganisation und Registrierung:

wikonect GmbH
Hagenauer Str. 53
65203 Wiesbaden

Tel.: +49 (0) 611 949154-17
Mail: diabetes-update@wikonect.de

Infos:

Beim Diabetes Update selektiert, referiert und kommentiert ein Team von ausgewiesenen Expertinnen und Experten die wichtigsten publizierten Ergebnisse klinischer Studien aus dem letzten Jahr im Spektrum der Diabetologie. Die präsentierten Studien werden dabei insbesondere im Hinblick auf die abzuleitenden Konsequenzen für den klinischen Alltag bewertet.

Die Teilnehmenden erhalten produktneutrale Kommentare und kritische Analysen sowie praktische Umsetzungsempfehlungen. Das Konzept des Seminars unterscheidet sich damit von anderen Formaten: keine Zusammenfassung von bereits etabliertem Fachwissen, sondern jedes Jahr ein echtes Update! Teilnehmende können alle Vorträge im Anschluss kostenfrei noch einmal ansehen und anhören. Gemeinsam mit den umfassenden Seminarunterlagen steht Ihnen so auch nach der Veranstaltung ein umfangreiches Nachschlagewerk zur Verfügung.

Zusätzlich zur Präsenzveranstaltung findet das Diabetes Update als paralleler Livestream statt.

Programm

Anmeldung

Die Zertifizierung für das Diabetes Update 2022 ist beantragt (Das Diabetes Update 2021 wurde mit 17 Punkten zertifiziert).

Weitere Informationen finden Sie hier.

88. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
20. bis 23. April 2022
Mannheim
Ort:

Congress Center Rosengarten Mannheim
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim
Tel.: 0621 - 4106137
Fax: 0621 - 410680137

Veranstalter:

Wissenschaftlich-fachlicher Teil:
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V.
Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
E-Mail: info@dgk.org

Industrielle Produktausstellung und industriegeförderte Symposien:
m:con
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Infos:

Das Tagungsthema lautet in diesem Jahr „Neue Räume für kardiovaskuläre Gesundheit“. Tagungspräsident ist Prof. Dr. Gerhard Hindricks aus Leipzig.

Vorprogramm

Weitere Informationen finden Sie hier.

38. Frühjahrstagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG)
22. bis 23. April 2022
Krems (Österreich)
Ort:

IMC Fachhochschule Krems
Am Campus, Trakt G1
3500 Krems

Veranstalter:

Mondial Congress & Events
Operngasse 20b
1040 Wien
E-Mail: oedgfj22@mondial-congress.com
Tel.: 01-588 04-0

Infos:

Die Tagung steht unter dem Leitthema "DIABETES im NETZWERK. Gegenwart und Zukunft gemeinsam gestalten".

Weitere Informationen zum Programm, den Gebühren etc. finden Sie bald hier.

128. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
30. April bis 3. Mai 2022
Wiesbaden und online
Ort:

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65185 Wiesbaden

und online

Veranstalter:

m:con - mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Infos:

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin begeht im Jahr 2022 ein Jubiläum: Vor genau 140 Jahren fand im Wiesbadener Kurhaus zum ersten Mal ihr Kongress statt. Nach dem Erfolg des virtuellen Formats im letzten Jahr, findet der Kongress 2022 in hybrider Form - sowohl in Präsenz als auch digital - statt.

Das Motto 2022 lautet "Die Grenzen der Inneren Medizin". Partnerland ist Österreich.

Programm

Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier.

Diabetes Kongress 2022
25. bis 28. Mai 2022
Berlin und online
Ort:

CityCube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin

und online

Veranstalter:

Deutsche Diabetes Gesellschaft
Albrechtstr. 9
10117 Berlin
Tel.: +49 30 311-69-37-25 oder -55

Kongressorganisation:

m:con – mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Infos:

Zum 56. Mal veranstaltet die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) den Diabetes Kongress. Jedes Jahr kommen dafür rund 6.000 Teilnehmende vorwiegend aus dem deutschsprachigen Raum nach Berlin. Der Kongress verschafft den Besucher:innen einen aktuellen Überblick über den Stand der wissenschaftlichen Entwicklungen und eine konkrete Zukunftsperspektive in Sachen Ursachen und Entstehung des Diabetes mellitus, sowie Themen wie Versorgungsforschung, Prävention und Behandlung.

Themenschwerpunkte in diesem Jahr:
- Artificial Intelligence: die Zukunft der Diabetesversorgung?
- Translationale Diabetes-Therapie: Quo vadis?
- Gen-Umwelt-Interaktionen: kleine Ursache, große Wirkung
- Nationale und internationale Leitlinien im Versorgungskontext: auf zu neuen Horizonten
- Diabetologie im Zentrum fachübergreifender Versorgung - Koordination oder Integration?

Aus gegebenem Anlass findet der Diabetes Kongress 2022 als hybride Veranstaltung statt.

Programm

Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier.