Insulin
ADA-Kongress

Mehr Daten zu Neuheiten

Bei der wissenschaftlichen Jahrestagung der US-Diabetologen präsentierte Posterdaten zum GLP-1-Rezeptoragonisten Semaglutid subkutan und dem Insulinanalogon Insulin degludec liefern weitere Details zur Wirksamkeit dieser Substanzen.
100 Jahre Insulin – Teil 6

Bruce Merrifield – der Baumeister

1921, im Jahr der Insulinentdeckung, wurde der US-Chemiker Bruce Merrifield geboren. Seine Erfindung der Festphasen-Peptidsynthese revolutionierte die Peptidchemie, ermöglichte zahlreiche Forschungen überhaupt erst und wurde auch zur Vollsynthese des Insulins angewandt.
News
Diabetes-Epidemie

Therapie- und Folgen des Typ-2-Diabetes: Milliardenkosten

Die Zahl der Menschen, die einen Typ-2-Diabetes entwickeln, steigt stetig – und damit auch die direkten und indirekten Gesundheitskosten, die dadurch entstehen. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) dringt daher einmal mehr auf die rasche Umsetzung der 2020 beschlossenen Nationalen Diabetes-Strategie mit ihren Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Prävention.
Zukunftsboard Digitalisierung

Neue Broschüre zu AID-Systemen

Mit der Nutzung von Systemen zur automatischen Insulinabgabe (AID-Systeme) steigt auch die Fülle der Herausforderungen, mit denen Menschen mit Typ-1-Diabetes und deren Behandelnden konfrontiert sind. Eine neue Broschüre gibt einen praxisrelevanten Überblick über Möglichkeiten und Grenzen der neuen Technologie, liefert Lösungsansätze für typische Probleme und gibt Tipps zur Verordnung.
Hybrid-Closed-Loop-System

Daten von den Kleinsten

Zu Insulets Hybrid-Closed-Loop-System Omnipod 5 wurden auf dem ADA-Kongress weitere Daten vorgestellt. Neben weiteren Analysen der schon bekannten Studien erweiterte vor allem eine Studie mit 80 Vorschulkindern die Evidenzbasis zu dem automatisierten Insulinsystem.
Diabetes-Technologie

ATTD-Kongress 2021 – virtuell aus Paris

Zum 14. Mal fand der ATTD-Kongress statt, vom 2. bis 5. Juni 2021, diesmal in einem rein virtuellen Format aus Paris. Über 100 internationale Referenten aus 85 Ländern trugen zu diesem erfolgreichen Kongress bei (über 40 Symposien, 288 Vorträge und 350 E-Poster).
Antidiabetika

Vierfachvergleich Grade-Studie: endlich Evidenz

Im Rahmen der GRADE-Studie wurden vier Medikamente, die zur Therapie des Typ-2-Diabetes auf eine Metformin-Monotherapie folgen können, hinsichtlich der Blutzuckerkontrolle direkt miteinander verglichen: ein Sulfonylharnstoff, ein DPP-4-Hemmer, ein GLP-1-Rezeptoragonist und ein Basalinsulin. Die Ergbnisse wurden auf dem virtuellen ADA-Kongress präsentiert.
Diabetestechnik

Es wächst zusammen …

Roches Accu-Chek Insight Insulinpumpe kommuniziert ab sofort mit der Mysugr App. Dies ermögliche eine Pumpensteuerung via Smartphone, so das Unternehmen. Standardboli können per App verabreicht werden, über die Pumpe abgegebene Boli und andere Informationen werden in der App angezeigt und können ausgewertet werden.
D.U.T-Report

Auswirkungen von Closed-Loop-Systemen

Noch nicht sehr viele Menschen mit Diabetes nutzen Closed-Loop-Systeme – aber es werden mehr, und die neue Technologie beschäftigt auch diabetologisch tätige Berufsgruppen stark: Im Bereich der Digitalisierung nennen sie Closed-Loop-Systeme (AID-Systeme) an dritter Stelle der wichtigsten Themenfelder.
Festakt

Insulin-Geschichte mit Gänsehaut-Momenten

100 Jahre Insulin. Diesen runden Geburtstag des lebenswichtigen Hormons – es wurde 1921 durch die beiden Mediziner Frederick Grant Banting und Charles Best entdeckt – feierte diabetesDE im Juli in Berlin – teils analog, teils digital.
Serie „100 Jahre Insulin“

100 Jahre Insulin – Rolle der Glukosediagnostik

Es mag zunächst eigenartig sein, wenn im Zusammenhang mit der Ehrerbietung für das vor 100 Jahren in die Diabetestherapie eingeführten Insulins die Glukosemessung reflektiert wird, eine zunächst erst einmal diagnostische Methode. Doch sie hat einen enormen Einfluss auf die Diabetestherapie genommen.
Standpunkt

Die Rolle der postprandialen Glykämie

Zur Wertigkeit dynamischer Größen der Glukosehomöostase für den Diabetesverlauf und die Prävention kardiovaskulärer Komplikationen liegen bisher nur wenige valide Daten aus kontrollierten Studien vor, die sich ausschließlich auf die postprandiale Hyperglykämie beziehen. Im Folgenden soll die Beweislage zur Frage der postprandialen Hyperglykämie als unabhängiger Risikofaktor analysiert werden.
Übersicht

Diabetestechnologie bei Typ-2-­Diabetes

Können Patienten mit Typ-2-Diabetes in gleicher Weise von der modernen Diabetestechnologie profitieren wie Patienten mit Typ-1-Diabetes? Welche Technologie entlastet diese Patienten darüber hinaus? Muss diese gegebenenfalls modifiziert werden? In diesem Übersichtsartikel versuchen Dr. Andreas Thomas und Dr. Guidio Freckmann darauf eine Antwort zu geben.
CME

100 Jahre Insulinentwicklung und kein Ende in Sicht

Mit der Entdeckung des Insulins vor fast 100 Jahren wurde erstmalig eine wirksame Therapie des Diabetes mellitus Typ 1 eingeführt und somit ein Überleben mit dieser Stoffwechselerkrankung ermöglicht.
Ernährung

Insulin kann innere Uhr im Fettgewebe direkt beeinflussen

Essen zur falschen Tageszeit stört unseren zirkadianen Rhythmus und steigert das Risiko für Übergewicht und Typ-2-Diabetes. Erste Erklärungen für dieses Phänomen liefert ein Team von Forschenden des DIfE und der Berliner Charité in einer neuen Studie: Sie haben erstmals an humanen Proben gezeigt, dass Insulin die innere Uhr des Fettgewebes beeinflussen kann.
Künstliche Bauchspeicheldrüse

Automatisierte Insulinabgabe

Eine „künstliche Bauchspeicheldrüse“: Dr. Guido Freckmann warnte während der virtuellen DiaTec Ende Januar 2021, es braucht weiterhin den gut geschulten und motivierten Anwender solcher Systeme, damit sie das erfüllen, was mit ihnen erreichbar ist.
Novo Nordisk

Forschung: Von Schildkröten und Studien

Anlässlich des 100. Jubiläums der Insulinentdeckung berichtete Novo Nordisk von seinen Plänen für die nahe und fernere Zukunft der Diabetesbehandlung bei den Insulinen und Inkretinen. Bei Letzteren geht die Reise mit Studien bei Adipositas, Nash oder Alzheimer über die Diabetologie hinaus.
Insulin

Neues zur Insulintherapie

Neue Insulintherapieformen können für viele Patienten Vorteile für den Alltag bringen. Die Entwicklung länger wirksamer Basalinsuline lässt eine einmal wöchentliche Basalinsulingabe insbesondere für Patienten mit Typ-2-Diabetes attraktiv erscheinen.
D.U.T-Report

Digitalisierung: Der Kreis schließt sich

Noch nicht sehr viele Menschen mit Diabetes nutzen Closed-Loop-Systeme – aber es werden mehr, und die neue Technologie beschäftigt auch diabetologisch tätige Ärzte und Beratungsteams stark. Das zeigen Daten des Digitalisierungs- und Technologiereports Diabetes 2021.
100 Jahre Insulin – Teil 5

Medizingeschichte: Reise ins Unermessliche

Rosalyn Sussman Yalow begann mit ihrem Kollegen Solomon Berson eine Revolution in der Endokrinologie, als sie in den 50ern die Methode des Radioimmunassays entwickelte und so die Bestimmung von Insulin und anderen Hormonen erstmals ermöglichte.